The Global Fund führt Cornerstone OnDemand ein, um die Kultur des kontinuierlichen Lernens zu fördern
DEMO
Kontakt

The Global Fund führt Cornerstone OnDemand ein, um die Kultur des kontinuierlichen Lernens zu fördern

Die internationale Finanzorganisation nutzt Cornerstones Lösungen zur Unterstützung ihrer Mitarbeiter und externen Partner im Bereich Training

Düsseldorf, 14. September 2016 – Cornerstone OnDemand (NASDAQ: CSOD) hat heute bekannt gegeben, dass The Global Fund – eine internationale Institution zur Finanzierung der Bekämpfung von AIDS, Tuberkulose und Malaria – Cornerstone Learning und Cornerstone Extended Enterprise zur Förderung und zum Training ihrer Mitarbeiter und Partner ausgewählt hat. Die Vereinbarung, welche bereits im Frühjahr 2016 unterzeichnet wurde, ermöglicht einen einfachen Zugang zu den aktuellsten Online-Training- und Lerntools für Tausende ihrer externen Mitarbeiter rund um die Welt.

Mit Sitz in Genf beschäftigt The Global Fund tausende Mitarbeiter aus über 100 Nationen mit den verschiedensten Werdegängen und Charakteristiken, aber alle haben ein Ziel: Das Sammeln von finanziellen Mitteln und die Erzeugung öffentlicher Aufmerksamkeit, um AIDS, TB und Malaria auszurotten. Seit der Gründung im Jahre 2002 hat The Global Fund viele Programme unterstützt, die bisher mehr als 20 Millionen Leben gerettet haben. Um diese großartige Arbeit weiter zu gewährleisten, suchte das Institut nach einem ganzheitlichen Learning Management System (LMS), um seine Mitarbeiter mit Hilfe neuster Lernmethoden effizienter zu trainieren und zu fördern.

Vor der Zusammenarbeit mit Cornerstone hatte The Global Fund verschiedene manuelle und hausintern entwickelte Systeme genutzt, um das Training und die Entwicklung ihrer Belegschaft zu managen. Die Organisation brauchte eine mobile, fertig zu nutzende Lösung, welche nicht nur die diversen Anforderungen der Mitarbeiter und Partner im Büro und „on-the-go“ unterstützte, sondern die auch mit den sich ständig ändernden Informationen und Protokollen von globalen Gesundheitsorganisationen, Regierungen und anderen non-profit Stakeholdern Schritt halten konnte.

Mit Cornerstone Learning und Cornerstone Extended Enterprise zielt The Global Fund darauf ab:

  • ihrer Belegschaft und ihren globalen Netzwerken durch Cornerstones Cloud-basierte Plattformen den sofortigen Zugriff aufs Training zu ermöglichen – jederzeit und überall;
  • Selbstentwicklung zu fördern und die Expertise ihrer Belegschaft und ihrer Partner zu erhöhen;
  • Eine ganzheitliche Ansicht über die Kompetenz der gesamten Belegschaft zu erhalten und somit Qualifikationslücken durch notwendige Trainingskurse zu schließen;
  • Compliance, automatisierte Prozesse und verbesserte organisatorische Transparenz zu gewährleisten, damit der Fokus auf mehr strategische Initiativen erweitert werden kann.

Kommentare zu den News

“Uns wurde schnell klar, dass wir kein ganzheitliches Konzept für die Entwicklung und Förderung unserer Belegschaft gewährleisten konnten, ohne über die richtige Plattform zu verfügen, deren Bandbreite man je nach Bedarf herauf- oder herabsetzen kann. Wir erkannten, dass Cornerstone die flexibelste Lösung und die vielfältigste Funktionalität besaß“, erklärte Andrew Tatam, IT-Business-Partner Manager bei The Global Fund. „Wir wollten einen Partner in Sachen Technologie, der unser Geschäftsmodell versteht wie auch die Entwicklung unserer Mitarbeiter unterstützt. In der kurzen Zeit, die wir mit Cornerstone zusammengearbeitet haben, sehen wir bereits die positiven Resultate und sie halfen uns dabei neue Wege einzuschlagen, um den operativen Fähigkeiten unserer Mitarbeiter wie auch unserer Partner zu einem Höchstmaß zu verhelfen.“

“The Global Fund hat inspirierende Arbeit geleistet und zum großen Erfolg der Rettung von Menschenleben beigetragen. Die Organisation zielt auf einen mehr strategischen Ansatz ab, indem sie ihrer Belegschaft und ihren Partnern einen Weg ebnet, auf dem diese auf individueller Basis wachsen können. Währenddessen kann den sich ständig wandelnden Informationen über Krankheiten nachgekommen werden, um die Fortbildung der Organisation zu unterstützen. Mit diesem fortwährenden Fokus auf Förderung und Entwicklung habe ich keine Zweifel, dass The Global Fund seiner Mission AIDS, Tuberkulose und Malaria auszurotten, stärker denn je nachgehen kann“, erklärte Vincent Belliveau, Executive Vice President & General Manager of Europe, Middle East and Africa (EMEA), bei Cornerstone OnDemand.

Weiterführende Quellen

  • Für mehr Informationen über Cornerstone Learning

https://www.cornerstoneondemand.de/learning

  • Für mehr Informationen über Cornerstone Enterprise

https://www.cornerstoneondemand.de/extended-enterprise

Informationen über The Global Fund

The Global Fund ist eine partnerschaftliche Organisation des 21. Jahrhunderts und wurde gegründet, um Epidemien wie AIDS, Tuberkulose und Malaria auszurotten. 2002 gegründet, entwickelte The Global Fund sich zu einer Gesellschaft zwischen Regierungen, ziviler Gesellschaft, dem privaten Sektor und den Menschen, die von den Krankheiten betroffen sind. The Global Fund sammelt und investiert knapp 4 Milliarden US-Dollar pro Jahr, um damit Programme zu unterstützen, die von lokalen Experten in betroffenen Ländern und Gemeinschaften dringend benötigt werden.

The Global Fund ist ein Finanzierungsinstitut, um Nationen in Bezug auf die drei Krankheiten zu unterstützen; wir implementieren keine Programme vor Ort. Mit Sitz in Genf (CH) beschäftigt The Global Fund Mitarbeiter aus über 100 verschiedenen Ländern unterschiedlichsten beruflichen Werdegängen. Um Hindernisse aus dem Weg zu räumen und innovative Vorgänge miteinzubeziehen, bemüht sich The Global Fund um eine maximale Wirkung. Durch unsere Zusammenarbeit haben wir Millionen Leben gerettet und fördern Prävention, Behandlung und Gesundheitsservice hunderter Millionen Menschen. Darüber hinaus helfen wir ganze Gemeinschaften zu revitalisieren, stärken die lokalen Gesundheitssysteme und verbessern die Wirtschaft.

Informationen über Cornerstone OnDemand

Cornerstone OnDemand ist der weltweit führende Anbieter Cloud-basierter Software für Learning und Talent Management. Das Unternehmen ist ein Pionier in der Entwicklung von Lösungen, die Unternehmen dabei unterstützen, die Potenziale ihrer Mitarbeiter in der neuen Arbeitswelt zu realisieren. Von Recruiting, Onboarding, Training und Kollaboration bis hin zu Performance Management, Vergütung, Nachfolgeplanung und Analytik – Cornerstone setzt mit seinen Lösungen den Rahmen für die kontinuierliche Weiterentwicklung der Mitarbeiter und schafft damit die Voraussetzung für Unternehmenswachstum.

Die Lösungen des in Santa Monica, Kalifornien, ansässigen Unternehmens sind bei mehr als 2.700 Kunden weltweit im Einsatz und werden von knapp 26,3 Millionen Anwendern in 191 Ländern und in 42 Sprachen genutzt. In Europa unterhält Cornerstone OnDemand Büros in London, München, Paris, Tel Aviv, Madrid, Mailand, Kopenhagen, Stockholm und Amsterdam. Mehr über Cornerstone erfahren Sie auf www.cornerstoneondemand.de sowie auf Twitter, Facebook und in unserem Blog.

 

Pressekontakt

Susan Hilliar

Cornerstone OnDemand

Head of EMEA PR

Tel: 07767884556 (mobil)
shilliar@csod.com

 

Jannine Dockhorn

Cornerstone OnDemand

Marketing Manager DACHEE

Tel: + 49 (0) 177 897 6532

jdockhorn@csod.com

 

Dr. Michael Siemer

Westend Medien GmbH

Tel: +49 (0)211 17520850

Fax: +49 (0)211 175208517

michael.siemer@westendmedien.de

Werden Sie einer von 30 Millionen Nutzern der #1 Talent Management Lösung

Kontaktieren Sie uns