Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie den Nutzungsbedingungen unsere Privacy Policy zu. Sie können die Cookie-Einstellungen, sowie Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen jederzeit ändern, sofern Sie ein Profil bei uns haben.

mobile menu

Learning macht Millionen von Freiwilligen zu Führungskräften von morgen

IFRC

MEHR ERFAHREN

logo

Mehr über die Lösungen

product suite icon

personalisieren Sie die Entwicklung Ihrer Mitarbeiter

product suite icon

bauen Sie motivierte und leistungsstarke Teams auf

Demo anfordern

Learning macht Millionen von Freiwilligen zu Führungskräften von morgen

Die Internationale Föderation der Rotkreuz- und RothalbmondGesellschaften (IFRC) ermöglicht und fördert humanitäre Maßnahmen und hat die Mission, menschliches Leiden zu verhindern und zu lindern. Die IFRC wurde 1919 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Genf.

Mit 2500 Mitarbeitern in 75 Ländern und weltweit mehr als 16 Millionen Freiwilligen steht die IFRC vor erheblichen Herausforderungen beim Talent Management, und hier insbesondere bei Learning und Weiterbildung. Bisher vermittelte die Organisation das notwendige Wissen für Rettungsaktionen und andere humanitäre Einsätze hauptsächlich durch LiveSeminare. Doch dieser Ansatz stellte sich weder als effizient noch kostengünstig heraus.

„Da unsere Schulungen ortsgebunden waren, schossen die Kosten schnell in die Höhe. Außerdem erreichten wir immer nur 20 bis 30 Personen pro Seminar“, erklärte Jean-François Goulay, Leiter der Personalentwicklung bei der IFRC. „Uns war bewusst, dass sich der Schulungsaufwand in anderen Organisationen des Roten Kreuzes schneller vervielfältigte. Dem Schulungsprogramm fehlte die Konsistenz und segmentierte unsere Geschäftsfelder sehr deutlich.“

image
"Von Anfang an nahm sich das Cornerstone-Team die Zeit, uns und unsere Bedürfnisse zu verstehen."
ARIEL KESTENS
GLOBAL HEAD OF LEARNING AND RESEARCH

Warum Cornerstone?

Die IFRC nahm sich zum Ziel, ihr Schulungsprogramm zu erweitern, und führte zu diesem Zweck Ende 2008 eine Marktstudie durch, um eine geeignete Learning Management System (LMS)-Lösung zu finden. Cornerstone OnDemand war zwar die erste Wahl der Organisation, doch die technischen IFRC Mitarbeiter standen der Bereitstellungsmethode Softwareas-a-Service (SaaS) am Anfang eher skeptisch gegenüber.

„Unser IT-Team hatte noch keine Erfahrung mit SaaS. Wir sind Partner von Cornerstone geworden, um unsere Mitarbeiter beim Lernen zu unterstützen. Diese waren überrascht und erfreut darüber, wie leicht das mit diesem System funktionierte“, erläuterte Goulay. „Mit den Cornerstone Lösungen haben wir nicht nur ein effizientes Tool für Talent Management hinzu gewonnen, sondern auch die Möglichkeit, Saas in der gesamten Organisation einzuführen.“

Vom ersten Tag an bestand eine echte Partnerschaft mit Cornerstone, die neue Maßstäbe für die gesamte Arbeitsbeziehung setzte. „Von Anfang an nahm sich das Cornerstone-Team die Zeit, uns und unsere Bedürfnisse zu verstehen. Die Unterstützung, die wir von Cornerstone erhalten, hat aus der traditionellen Kunden-Lieferanten-Beziehung eine echte Partnerschaft gemacht“, so Ariel Kestens, Global Head of Learning and Research bei IFRC.

Weitere zufriedene Kunden

Globales Learning für lokale Märkte

mehr erfahren

Xella rüstet sich für die Digitalisierung der Branche und wird effizienter

Talente – Eine sichere Investition für die Zukunft

decorative bubble person
decorative bubble person
decorative bubble person
decorative bubble person
decorative bubble person
decorative bubble person
decorative bubble person
decorative bubble person

Vereinbaren Sie ein persönliches Gespräch

Sprechen Sie mit einem Experten und erfahren Sie, welche Vorteile Cornerstone Ihrem Unternehmen bieten kann.

Kontakt aufnehmen
image

Überzeugen Sie sich selbst

Jetzt durchstarten

Produkte

RecruitingLearningDevelopmentPerformanceCareersHRContent Anytime
Datenschutzerklärung legal
©Cornerstone 2020