Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie den Nutzungsbedingungen unsere Privacy Policy zu. Sie können die Cookie-Einstellungen, sowie Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen jederzeit ändern, sofern Sie ein Profil bei uns haben.

mobile menu

Die Cornerstone Foundation und das Projekt HOPE bieten zur weltweiten Bekämpfung von COVID-19 kostenlose Online-Schulungen für Beschäftigte im Gesundheitswesen

Neuer Online-Lehrplan lehrt medizinisches Personal der vordersten Front, wie man COVID-19-Patienten in abgelegenen Regionen sicher untersucht, triagiert und behandelt

Düsseldorf — 16. September, 2020 — Cornerstone OnDemand, Inc. (NASDAQ:CSOD), ein weltweit führender Anbieter von Personalentwicklungslösungen, kündigte heute eine erweiterte Zusammenarbeit zwischen der Cornerstone OnDemand Foundation und Project HOPE, einer gemeinnützigen globalen Gesundheits- und humanitären Organisation, an. Ziel ist es, lebenswichtige und dringend benötigte COVID-19-Schulungskurse für das medizinische Personal an vorderster Front in abgelegenen Gebieten anzubieten.

Die Reihe kostenloser Online-Schulungen soll den Beschäftigten im Gesundheitswesen an vorderster Front der Pandemie helfen, ihre Fähigkeit zu verbessern, schnell und effizient auf die Bedrohung durch COVID-19 zu reagieren. Gleichzeitig gibt es Anleitungen zum Schutz der eigenen Gesundheit. Ab heute werden die im Rahmen von Project HOPE angebotenen Kurse nun in weiteren Sprachen, darunter Englisch und Spanisch, sowie in neuen Regionen, darunter Afrika, angeboten.

„In einer Zeit, in der eine Schulung vor Ort nicht mehr möglich ist, ist das Online-Lernen ein noch wichtigeres Mittel, um das Gesundheitspersonal an den Frontlinien der COVID-19-Pandemie schnell auszubilden", sagte Julie Brandt, Geschäftsführerin der Cornerstone OnDemand Foundation. „Wir sind stolz darauf, gemeinsam mit dem Projekt HOPE diese Kurse für alle Beschäftigten im Gesundheitswesen zugänglich zu machen. insbesondere aber für diejenigen in abgelegenen Gebieten mit niedriger Bandbreite. Insbesondere in Entwicklungsländern, in denen die Infektionsraten weiter ansteigen.“

Das Projekt HOPE begann die Initiative mit der Durchführung von COVID-19-Schulungen für örtliche Mitarbeiter und arbeitete mit Fachleuten des Zentrums für Menschenrechte und humanitäre Studien am Watson-Institut der Brown University zusammen. Es gilt, medizinische Fachkräfte vor Ort in Brennpunkten weltweit mittels Live-Schulungen bestmöglich vorzubereiten. Project HOPE fand in der Cornerstone OnDemand Foundation den perfekten Partner, der bereits über die Tools und Ressourcen verfügte, um digitale Schulungen zu erstellen. Die Kooperation macht es möglich, die Schulungen für jeden Helfer auf der ganzen Welt zugänglich zu machen.

„Die Bereitstellung von Schulungen ist eine der wichtigsten und effizientesten Möglichkeiten im Kampf gegen Krankheiten. Das Projekt HOPE unterstützt so bereits seit über 60 Jahren lokales Gesundheitspersonal weltweit", sagte Rabih Torbay, Präsident und CEO von Project HOPE. "Als die weltweiten COVID-19-Fallzahlen in den ersten Tagen der Pandemie zu steigen begannen, stieg die Nachfrage nach der Ausbildung des Gesundheitspersonals exponentiell an. Die Zusammenarbeit mit der Cornerstone OnDemand Foundation ermöglicht es, dass dieses wichtige Training mehr Gesundheitspersonal in weiteren Ländern erreicht.“

Bis heute haben mehr als 2.800 Lernende in 139 Ländern etwa 5.000 Schulungsstunden absolviert, und die Nachfrage nach dem Online-Lernprogramm wächst weiter. Der Ausbildungslehrplan umfasst:

  • COVID-19 Hintergrundinformationen
  • Infektionsprävention sowie -kontrolle
  • Überwachung
  • Screening und Triage
  • Diagnoseerstellung und Management
  • Stabilisierung und Reanimation
  • Planung medizinischer Operationen
  • Risikokommunikation und Public Health Messaging

Die Trainings finden Sie online unter DisasterReady.org, ein kostenloses Online-Lernprogramm der Cornerstone OnDemand Foundation, und jetzt Cornerstone Cares, eine kostenlose, öffentliche Ressource, die relevante Schulungsinhalte zu einigen der wichtigsten Themen unserer Zeit anbietet.

Weitere Informationen

Für weitere Informationen zur Cornerstone OnDemand Foundation, besuchen Sie: www.cornerstoneondemand.org

Weitere Informationen zu DisasterReady.org unter: www.disasterready.org

Weitere Informationen zum Project HOPE unter: www.projecthope.org

Um mehr über Cornerstone Cares zu erfahren, besuchen Sie: https://hr.cornerstoneondemand.com/cornerstonecares

Informationen über Cornerstone OnDemand

Cornerstone ist eines der führenden Unternehmen im Bereich Personalentwicklung. Wir sind davon überzeugt, dass jeder Mensch beruflich sehr weit kommen kann, wenn er die richtigen Entwicklungs- und Wachstumsmöglichkeiten erhält. Deshalb bieten wir Unternehmen die Technologie, den Content, die Expertise und einen einzigartigen Ansatz, um das volle Potential ihrer Belegschaft ausschöpfen zu können. Mit einem breiten Portfolio mit umfassendem Recruiting, personalisiertem Learning, modernen Training-Content, innovativem Performance Management und ganzheitlichem Workforce Data Management, sowie weitere Insights. Cornerstones Lösungen für die Personalentwicklung werden weltweit von mehr als 6.300 Kunden aller Größenordnungen erfolgreich eingesetzt. Dies umfasst mehr als 75 Millionen Nutzer in über 180 Ländern und fast 50 Sprachen. Erfahren Sie mehr auf cornerstoneondemand.de sowie auf Twitter, LinkedIn, Facebook und in unserem Blog.

Hinweis: Cornerstone® und Cornerstone OnDemand® sind eingetragene Marken von Cornerstone OnDemand, Inc.

About the Cornerstone OnDemand Foundation

The Cornerstone OnDemand Foundation transforms the way people help people. Powered by technology from Cornerstone, a leading people development software provider, the Foundation helps nonprofit organizations around the world better develop, engage and empower their employees, volunteers and the people they serve. Since its founding in 2010, the Foundation has granted Cornerstone software to hundreds of leading nonprofits, including Americares, Save the Children, Teach for America, Team Rubicon and YearUp. In addition, the Foundation increases access globally to professional development through its free online learning programs -- www.disasterready.org, www.nonprofitready.org and www.workforceready.org. Learn more at www.cornerstoneondemand.org.

About Project HOPE

With the mission to place power in the hands of local healthcare workers to save lives across the world, Project HOPE has more than 60 years’ experience responding to some of the world’s greatest health crises. HOPE was one of the only international humanitarian relief organizations on the ground in Wuhan as the COVID-19 outbreak began. Since January, Project HOPE has been providing critical supplies, training, and other support to frontline health workers treating patients and working to contain the spread of the virus globally, including in the U.S. To date, Project HOPE’s COVID-19 efforts have reached over 100 countries and includes providing over 8.5 million pieces of PPE, training over 30,000 frontline responders on prevention and treatment of COVID-19, and providing medical staffing to locations including Houston, Chicago, Navajo Nation, and Montgomery County, Maryland. For more information on Project HOPE, visit projecthope.org and follow @projecthopeorg.

# # #

Kontakt:

Dr. Michael Siemer
Westend Medien GmbH
Tel: +49 (0)211 17520850
Fax: +49 (0)211 175208517
michael.siemer@westendmedien.de

Susan Hilliar
Cornerstone OnDemand
Head of EMEA PR
Tel: +44 (0) 7767884556 (mobile)
shilliar@csod.com

image

Überzeugen Sie sich selbst

Jetzt durchstarten

Produkte

RecruitingLearning SuitePerformance SuiteHR SuiteContent Anytime
Datenschutzerklärung legal
©Cornerstone 2020